Artikel lesen

Aktuelle Nachrichten Top News Veranstaltungen

Zehn Jahre Stipendiatenprogramm der Stiftung Bildung für Thüringen

Festlicher Auftakt in der Fachhochschule Erfurt

Angemeldet haben sich schon fast 100 Gäste für die Auftaktveranstaltung am 16. September 2017 in der Fachhochschule Erfurt. Im zehnten Durchgang des Stipendiatenprogramms der Stiftung Bildung für Thüringen werden dieses Jahr rund 44 begabte Stipendiatinnen und Stipendiaten im naturwissenschaftlich-technischen Bereich aufgenommen.

„Das Stipendiatenprogramm fördert engagierte Jugendliche und gibt ihnen die Chance zur persönlichen Entfaltung. Wir wollen die verschiedenen Thüringer Hochschulen und MINT-Studiengänge sowie
Wissenschaftsinstitute bekannter machen und 
berufliche Karrierewege in Thüringer Unternehmen aufzeigen“, so Anette Morhard, Vorstandsmitglied der Stiftung Bildung für Thüringen. Mit dem Ziel, die Studienanfängerzahlen in diesen Fächern zu erhöhen und damit dem drohenden Fachkräftemangel entgegen zu wirken, wurden vorrangig Schülerinnen und Schüler mit sehr guten Noten in den MINT- Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik) ausgewählt.

Weitere Informationen finden Sie hier!